Home  |   Regenwälder  |   Mongy  |   Tropische Fische  |   Englisch  |   Für Kinder  |   Fotos  |   News  |   Sprachen  |   Über die Site  |   Hilfe  |   Kontakt
Gefhrdete Reichtmer - Bedrohte Regenwlder

Kahlschlag in Peru. (Foto von R. Butler)


Abholzung Abholzung ist eine der bekanntesten Arten des Abbaus und der Zerstrung des Regenwaldes. Trozu verbesserter Abholztechniken und grerer internationeler Aufmerksamkeit und Sorge um den Regenwald, geht die nicht nachhaltige Abholung von tropischen Regenwldern weiter—wovon ein groer Teil illegal von kriminellen Kartellen durchgefhrt wird.

In den spten 1990ern, nachdem ein groer Teil ihrer Holzvorrte aufgebraucht war, fingen asiatische Abholzunternehmen an, in Regenwaldgebiete vorzudringen, zu denen auch der Nordosten Sdamerikas gehrte (Guyana, Suriname); der brasilianische Amazonas; das Kongobecken in Zentralafrika; der Sdpazifik, besonders die Solomoninseln und Papua New Guinea; und Zentralamerika. Chinesische Holzfabriken waren zuletzt besonders aktiv, nachdem die Regierung die heimische Abholzung verboten hat in vielen Teilen des Landes, nach der katastrophalen Flut 1998. Durch einen Konstruktionsboom, der die Nachfrage nach Holz steigen lie, wird China derzeit in Verbindung gebracht mit der Abholzung in Afrika, dem Amazonas, Burma, und Indonesien.

Typische Abholzungsunternehmen sind sehr schdlich fr die kosysteme der Regenwlder. Die Probleme kommen von der kurzzeitigen Holzkonzession, die kurzfristigen Resourcenverbrauch und gernigfgige Waldpflanzung frdert. Korruption ist in vielen tropischen holzproduzierenden Lndern weitverbreitet, wodurch bestehende Waldgesetze nahezu machtlos werden, whrend eine fehlende Transparenz kommerzieller Transaktionen bedeutet, dass korrupte Offizielle Konzessionen gewhren knnen fr Bekannte, ohne Rcksicht auf die Umwelt oder die Einheimischen. Die Struktur des Regenwaldes selbst—wo keine Spezies dominiert und attraktive Holzbume weit verbreitet sind—bedeutet, dass es profitabler sein kann, den Wald komplett kahl zuschlagen. Selbst ohne Kahlschlag ist der Bau von Straen, um Waldresourcen zu erreichen, destruktiv fr die eigenen Rechte und ermutigt die Besiedelung von ehemals nicht zugnglichem Waldgebiet durch Spekulatoren, Landentwickler und arme Bauern. Studien der Environmental Defense Fund zeigen, dass Gebiete, die abgeholzt wurden, 8 mal wahrscheinlicher besiedelt und kahlgeschlagen werden durch wechselnde Landwirte, als unberhrte Regenwlder, auf Grund des Zugangs durch die Straen. Forschungen fanden heraus, dass eine groe Wechselbeziehung besteht zwischen der Prsenz von Straen und der Ausschpfung von "Buschfleisch"—wilde Tiere die als Nahrung gejagd werden.

Straen, neben der Abholzung selbst, —wo nur ein oder zwei wertvolle Baumarten von einem Gebiet geholzt werden—knnen von tropischen Wldern einen hohen Tribut verlangen. Eine Studie aus dem Jahr 2005, von Wissenschaftlern des Carnegie Institution der Stanford Universitt, bewiesen, dass selektive Abholzung doppelt soviel Schaden anrichtet als die Satellitenbilder zeigen, und 25% mehr Treibhausgase als vorher angenommen werden ausgestoen.

Selektive Abholzung—die in der Regel genutzt wird—ist fr den Wald gefhrlich, da das Fllen einzelner groer Bume dutzende umliegende Bume umreien kann, die durch Wurzeln und Lianen mit dem gefllten Baum verbunden sind. Die Lichtung des schtzenden Baldachins setzt den Wald strkerer Sonneneinstrahlung und trocknenden Winden aus, die symbiotische Bodenorganismen tten knnen, die essentiell fr die Dekomposierung und die Nhrstoffspeicherung sind, whrend die Bltter austrocknen und der Wald anflliger fr Feuer wird. Der Gebrauch von Traktoren, um Bume zu bewegen zerstrt den Boden und verstrkt Erosionen. Selektive Abholzung ist die Ursache fr die Reduzierung der globalen Artenvielfalt, durch die Zerstrung von Lebensraum von Waldarten.

Diese tropischen Abholzungunternehmungen knnen die Holzvorkommen nicht fr zuknftige Ernten wahren und knnen berholzte Wlder nicht vor Feuer bewahren, vor dem Verlust von Artenvielfalt, berjagung und der folgenden Umwandlung in Landwirtschaft und Weideland. Doch der Schaden durch Kahlschlge ist noch gravierender. Betreiber, die keine selektive Abholzung betreiben, brennen teilweise das Waldgebiet einfach ab, nachdem wertvolle Bume entfernt wurden.

Diagramm: Holzabfuhr aus tropischen Lndern

Diagramm: industrielle Abfuhr von RUndholz aus tropischen Lndern

Abholzung . . . auf Amphetaminart

Berechnung der illegalen Abholzung in Thailand



rmliche Volkswirtschaften

Entwicklungslnder sehen oft nur einen Teil des Geldes, das sie durch legale Abholzung verdienen wrden, und sogar noch weniger von illegaler Abholzung, was laut der Weltbank die Regierungen etwa 5 Milliarden US Dollar jhrlich kostet auf grund von Einkommensverlusten, und die nationalen Wirtschaften nochmals 10 Milliarden US Dollar pro Jahr kostet. Abholzungsunternehmen knnen oft Schlupflcher in der Gesetzgebung finden oder schaffen, die es ihnen erlauben, fr die Konzessionen sehr wenig zu zahlen und manchmal die Steuern auf Holz zu umgehen. Ein Abholzungsabkommen in Suriname aus dem Jahr 1994 zum Beispiel, bewilligte 25% des Landes von Suriname (3 Millionen Hektar) fr weniger als 35$ pro Morgen, whrend fehlendes Kapital fr die Sicherung der Umwelt, die Aufforstung von abgeholzten Gebieten, oder sogar die berwachung der Abholzungsaktivitten unmglich macht. Schtzungen der U.S. Forestry Service und der Harvard Rechtsschule zeigen, dass whrend Abholzer 28 Millionen US Dollar jhrlich verdienen, das Land selbst nur 2 Millionen US Dollar erhlt. In den spten 1990ern verlor die Regierung von Kambodscha so viel Einkommen, dadurch dass sie keine Steuern auf Holz verlangten, dass die IWF ein 120 Millionen Dollar Darlehen strich und die Weltbank direkte Hilfen fr die Regierung unterband, bis die Korruption im Forstsektor aufgelst wurde. Augenscheinlich waren diese Manahmen nicht ausreichend, um den Waldschwund zu bremsen: zwischen 2000 und 2005, verlor Kambodscha fast 30% seines Waldes. In Nigeria, das die hchste Rate von Waldverlust (55.7 %) in der ersten Hlfte dieses Jahrzehnts hat, zahlte WEMPCO, eine Abholzungsfirma aus Hong Kong, 28 US Dollar an die Regierung fr jeden Mahagonibaum, whrend das Holz fr 800 US Dollar pro Kubikmeter verkauft wurde, etwa 2900 US Dollar pro Baum.

Importe von tropischem Hartholz in Japan

Gesamte tropische Holzimporte in Japan

Tropische Lnder verlieren auch potentielles Einkommen durch den export von Holz, vor der Verarbeitung, wenn das Holz den geringsten Wert hat. Verschiedene Lnder, zu denen Kambodscha, die Solomoninseln und Burma gehren, haben den Rohholzexport verboten, um das Einkommen lokaler Betreiber und der Regierung zu steigern, aber Rohholz wird oft von kriminellen Syndikaten geschmuggelt.

"Nachhaltige Abholzung"

Nachhaltige Forstwirtschaft ist mglich, aber gem der International Tropical Timber Organization, ist weniger als 1% der Abholzung in den Tropne wirklich nachhaltig. In einer neuen Studie erfllte keine der 34 Anlagen in Brasilien die Anforderungen der ITTO erfllen, die Brasilien eingewilligt hat umzusetzen, bis zum Jahr 2000. Verschiedene Techniken, wie Streifenabholzung und die Abholzung mit geminderten Folgen (Siehe Ch 10: Lsungen: "nachhaltige Abholzung") haben zwar Potential, mssen aber auch umgesetzt werden.

Abholzprojekte in Regenwldern neigen auch besonders zu koschwindel, wobei ein Unternehmen angibt, nachhaltige Abholztechniken zu nutzen, in Realitt aber nicht einmal die einfachsten Sicherheitsregelungen umsetzt.


Fragen:
  • Warum kann selektive Abholzung schdlich sein in Regenwldern?
  • WIe nennt man die Jagd auf wilde Tiere zur Ernhrung?
  • Was ist koschwindel?

[Englisch | Spanisch]


Fortsetzung: Bergbau im Regenwald



Neuigkeiten zu Abholzung [alle Abholzungsnews]



Rainforest calendars


Rainforest Calendar



Amazon Rainforest Calendar


Ruby on Rails application could not be started

Ruby on Rails application could not be started

The application has exited during startup (i.e. during the evaluation of config/environment.rb). The error message may have been written to the web server's log file. Please check the web server's log file (i.e. not the (Rails) application's log file) to find out why the application exited.
Application root:
/data/apps/mongabay/releases/20100301050325



Mehr zu Abholzung






Google

MONGABAY.COM
Mongabay.com versucht das Interesse und die Wertschätzung der Wildnisse und ihrer Tierarten zu fördern , und zu erforschen wie sich Trends und Veränderungen im Klima, in der Technologie, in der Volkswirtschaft und in Finanzen auf die Umwelt und die Entwicklung auswirken.

Home  |   Mongy  |   Tropische Fische  |   Englisch  |   Für Kinder  |   Fotos  |   News  |   Sprachen  |   Über die Site  |   Hilfe  |   Kontakt

©2007 Rhett Butler