Home  |   Regenwälder  |   Mongy  |   Tropische Fische  |   Englisch  |   Für Kinder  |   Fotos  |   News  |   Sprachen  |   Über die Site  |   Hilfe  |   Kontakt
Der flüssige Wald

Wasserstraßen am Rio Negro in Brasilien (mit freundlicher Genehmigung der NASA)


Kapitel 6:
WASSERSTRASSEN IM REGENWALD

Aufgrund der enormen Mengen von Niederschlag, der in die Flussbetten fällt, beinhalten die tropischen Regenwälder einige der größten Flüsse der Welt, wie Amazonas, Madeira, Mekong, Negro, Orinoko, und Zaire (Kongo). Diese Mega-Flüsse werden von zahllosen kleineren Nebenflüssen, Strömen und Bächen versorgt. Allein der Amazonas etwa hat zum Beispiel 1100 Nebenflüsse, von denen 17 über 1000 km lang sind. Obwohl sich große tropische Flüsse vom Aussehen und der Zusammensetzung des Wassers her recht gleich sind, sind ihre Nebenflüsse recht verschieden voneinander. Viele tropischen Flüsse und Ströme weisen – jeweils zu unterschiedlichen Jahreszeiten - einen extrem hohen bzw. niedrigen Wasserspiegel auf.

Außer Flüssen beinhalten die Regenwälder gewöhnliche freistehende Seen sowie so genannte Binnenseen, die entstehen, wenn ein Fluss die Richtung wechselt. Diese Seen sind Lebensraum von Arten, die an die Lebensbedingungen im ruhigen, stehenden Wasser angepasst sind.

Tropische Gewässer, ob riesige Flüsse, Ströme oder Binnenseen, sind fast so reich an Tierarten wie die Regenwälder, die sie umgeben. Doch auch sie sind in zunehmendem Maße von menschlichen Aktivitäten bedroht, darunter Verschmutzung, Verschlammung aufgrund von Abholzung, Wasserkraftprojekte und übermäßige Jagd auf einheimische Arten.


Fragen im Rückblick:
  • Warum befinden sich einige der größten Flüsse der Welt in tropischen Gegenden?

[Version drucken | Spanisch | Französisch]


Fortsetzung: Flüsse im Regenwald







Google

MONGABAY.COM
Mongabay.com versucht das Interesse und die Wertschätzung der Wildnisse und ihrer Tierarten zu fördern , und zu erforschen wie sich Trends und Veränderungen im Klima, in der Technologie, in der Volkswirtschaft und in Finanzen auf die Umwelt und die Entwicklung auswirken.

Home  |   Mongy  |   Tropische Fische  |   Englisch  |   Für Kinder  |   Fotos  |   News  |   Sprachen  |   Über die Site  |   Hilfe  |   Kontakt

©2007 Rhett Butler